VICTORIA MILAN Erfahrungen und Testbericht

Übersicht Testergebnis Victoria Milan

Testergebnis VictoriaMilan

Ausführlicher Testbericht zu Mictoria Milan: Lesen Sie, wie Victoria im Vergleich zu anderen Seitensprung Vermittlungen punktet und lesen Sie die Erfahrungen und Meinungen von Mitgliedern.

Seitensprung Chancen bei VictoriaMilan

Bei VictoriaMilan sind über 100‘000 Mitglieder (Stand Dezember 2015) angemeldet. Ein Viertel davon ist wöchentlich aktiv. Da das Portal noch recht jung ist, gibt es noch kaum Karteileichen. Die Mitglieder sind daher noch alle sehr aktiv auf dem Portal unterwegs. Mit über 25.000 Frauen verfügt VictoriaMilan über eine recht stolze Frauenquote. Laut eigenen Angaben des Portals beschweren sich die Frauen jedoch, dass sie von den Männern kaum angeschrieben werden. Die meisten Männer wollen erst einmal schauen und zahlen noch keine Beiträge und können daher auch keine Nachrichten versenden. Als Mann hat man daher recht hohe Flirtchancen, wenn man die Kosten nicht scheut und eine Vollmitgliedschaft löst.

Das Portal ist noch recht jung im deutschsprachigen Markt und wächst -nicht zuletzt aufgrund frecher Werbeaktionen- recht schnell. Die Chancen auf einen Seitensprung sollte daher in Zukunft recht hoch sein.

>> Testen Sie jetzt VictoriaMilan kostenlos <<

VictoriaMilan Bedienung und Qualität

Das Design von VictoriaMilan kommt frisch und  ansprechend daher, die Bedienung ist intuitiv und einfach. Allerdings hat man aufgrund der etwas nüchtern gestalteten Website eher das Gefühl, auf einer Singlebörse zu sein als auf einer Seitensprungagentur. Und hat beim Testen etwas die romantische Note gefehlt. Dennoch, oder gerade deswegen, ist die Seite  sehr übersichtlich und man findet die verschiedenen Funktionen sofort und ohne grosses Suchen.

Auch die Anmeldung ist sehr einfach. In einem kurzen Fragebogen werden  die wichtigsten Angaben kurz und knapp abgefragt. Mittels Multiple Choice können Angaben bezüglich Lebensgewohnheiten und sexueller Vorlieben gemacht werden. Allerdings geht das Portal hier nicht ins Detail, offenbar ist dies dem User selbst überlassen.

Was uns wirklich gefallen hat, ist die vielfältige Suchfunktion, mit der sich die Partnerwahl sinnvoll einschränken lässt. Das Portal macht jedoch auch unaufdringlich selbst Partnervorschläge. Ein besonders hübsches Feature ist der Profil Booster, der auf der Einstiegs-Seite eine Art Diashow von möglichen Partnern zeigt.  Ähnlich wie ein Chat-Roulette kann man hier per Zufall mit Mitgliedern Kontakt aufnehmen, zum Beispiel ein Zwinkern senden, eine Nachricht verschicken usw.). Ein weiterer Pluspunkt ist der Onlinestatus. Sie sehen wer gerade online ist oder wann die Person zum letzten Mal online war. Dadurch vermeiden Sie, dass Sie sich mit einer Karteileiche beschäftigen.

Als Kontaktaufnahme gibt es die Möglichkeiten, ein Zwinkern, eine Nachricht oder ein Geschenk zu schicken. Das lockert die erste Kontaktaufnahme etwas auf und Sie können Ihre Chancen zunächst einfach und risikolos testen. Ausserdem können Sie mit anderen Mitgliedern per Chat in Kontakt treten.

VictoriaMilan Preise und Kosten

Die gute Nachricht für Frauen zuerst: Für Frauen ist VictoriaMilan komplett  kostenlos! Dadurch hat VictoriaMilan auch eine relativ hohe Frauenquote. Offenbar haben aber viele Männer dies noch nicht erkannt. Offenbar melden sich zwar viele Männer hier an, schauen ein bisschen rum und vergessen dann, eine Premium-Mitgliedschaft zu lösen. Daher können die meisten Männer auch keinen Kontakt zu Frauen aufnehmen, weil es dafür eine Premium-Mitgliedschaft benötigt. Der Tipp also für alle Männer: Lösen Sie eine Preium-Mitgliedschaft und Sie haben die Qual der Wahl…

Für Männer gibt es die Premium-Mitgliedschaft ab 19,99 Euro monatlich bei einer Laufzeit von 12 Monaten. Damit liegt VictoriaMilan preislich im oberen Mittelfeld, ist also nicht ganz billig.

Da die Mitgliedschaft für Frauen kostenlos ist, besteht hier -wie überall- die Gefahr, dass sich professionelle Damen ein Profil anlegen und somit auf Kundensuche gehen. Seien Sie als Mann daher vorsichtig und hinterfragen Sie Profile, die in Englisch oder schlechtem Deutsch verfasst sind, professionelle und freizügige Profilfotos enthalten oder sonstwie auffällig sind. Bei Verdacht können Sie derartige Profile jederzeit und per Knopfdruck dem Kundendienst melden.

Sicherheit und Anonymität bei VictoriaMilan

Aus Gründen der Anonymität fragt VictoriaMilan keinerlei persönliche Daten von Ihnen ab, die Rückschlüsse auf Ihre Person zulassen. Ihre Adresse und Telefonnummer müssen Sie hier auch bei der Anmeldung nicht angeben. Sie entscheiden also selbst, was und wieviel Sie von sich preisgeben.

Auch die Überweisung der monatlichen Beiträge geschieht anonym und ist -beispielsweise für Ehefrauen- nicht nachvollziehbar. Der Name „VictoriaMilan“ erscheint weder in Bankauszügen noch auf Kreditkartenabrechnungen.

Kundendienst und Service von VictoriaMilan

Der Kundendienst war zum Testzeitpunkt leider nicht vorbildlich. Es gibt weder eine Hotline noch eine Mailfunktion mit der Sie den Kundenservice erreichen können. Die FAQs sind nur auf Englisch verfügbar und das Kontaktformular gibt es in allen Sprachen dieser Welt, nur nicht auf Deutsch! Hier muss sich VictoriaMilan unbedingt  noch verbessern!

Gesamtbewertung Test VictoriaMilan

VictoriaMilan ist ein noch recht junges Seitensprung-Portal mit hohem Potenzial. Die Anzahl Mitglieder wächst beständig und die Frauenquote ist erfreulich. Allerdings beklagen diese Frauen die Zurückhaltung der Männner. Dies vor allem, weil viele Männer mit einer kostenlosen Mitgliedschaft keinen Kontakt zu Frauen aufnehmen können. Nach eigenen Angaben des Portals ist es daher die Chance für Männer, sich mittels einer Premium-Mitgliedschaft auf die Suche nach einem Seitensprung-Partner zu machen.

>> Besuchen Sie jetzt die Webseite von VictoriaMilan <<