Fifty Shades of Grey – der letzte Film der Trilogie kommt!!!

Darauf haben Fans von Fifty Shades of Grey gewartet: Endlich ist der Trailer zum dritten – und damit letzten (schluchz!) Film da!

Der Titel des Films lautet „Befreite Lust“ und Insider berichten: Es wird noch heisser, noch erotischer, noch verruchter.
Vorab gibt es bereits den Trailer
 

Zu Handlung

Die schüchterne Studentin Anastasia Steele und der Milliardär Chistian Grey haben eine heisse und nicht ganz jugendfreie SM-Beziehung. Immer wieder durchleben sie Höhen und Tiefen in dieser Beziehung. Am Ende des zweiten Teils von Fifty Shades of Grey macht Chistian Anastasia einen Heiratsantrag und Anastasia willigt ein.

Top-Empfehlung

Secret Logo

Bei Secret finden Sie unkomplizierte Dates

 

Über 1 Million Mitglieder

Diskret und sicher

Geprüfter Datenschutz (TÜV Saarland)

Abenteuer finden ❱❱

Doch das frischgetraute Paar sieht sich im letzten Teil weiterhin mit Intrigen und Problemen Konfrontiert. Nach romantischen Flitterwochen wird Anastasia mehr oder weniger geplant schwanger und Christian trifft sich mit Elena. Daraufhin trennen sich die Frischvermählten vorübergehend.
 

Besetzung

Zum Glück sind alle wieder am Set dabei, es gibt keine Verwirrenden Wechsel. In den Hauptrollen sehen wir wieder Dakota Johnson und Jamie Dornan. Regie führte erneut James Foley, der schon den 2 Teil verfilmt hatte. Auch die Nebenrollen sind weitgehend gleich besetzt. Der geneigte Zuschauer muss sich also an keine neuen Gesichter gewöhnen.
 

Filmstart

Der offizielle Filmstart in Deutschland ist – und auch das ist wiederum keine Überraschung – der 8. Februar 2018, wieder ein Valentinstag! Am gleichen Tag startet übrigens der Film auch in Österreich und der Schweiz.
 

Good News zum Schluss

Eine Trilogie endet ja bekanntlich mit dem dritten Teil. Doch offenbar hatte auch die Romanautorin E.L. James Lust auf mehr und so verfasste Sie die Geschichte noch einmal neu – diesmal aus der Perspektive von Christian Grey. In dem Roman erzählt Grey, wie er Anastasia zum ersten Mal traf und berichtet seine Sicht der Dinge. Und so besteht Hoffnung auf einen weiteren Film Fifty Shades of Grey, diesmal aus Sicht von Christian Grey.

Für alle, die das Buch noch nicht gelesen haben: Grey – von E.L. James