Wo finde ich als verheirateter Mann eine Affäre?

„Hallo zusammen! Ich bin seit vielen Jahren glücklich verheiratet und möchte mein Liebesleben etwas aufpeppen. Ich hatte schon einige Affären mit Frauen, die dann aber kompliziert wurden und mich zur Trennung nötigen wollten. Ich will aber wirklich nur eine Affäre. Aber auch nicht nur einen ONS, sondern es sollte schon etwas längerfristige sein. Was kann ich tun?“

Norbert, 47 Jahre

Sie sind männlich, verheiratet und wollen Ihr Liebesleben wieder aufpeppen? Sie suchen eine Seitensprungpartnerin und wissen nicht wie Sie das anstellen sollen? Dann haben wir die besten Tipps für Sie.
 

Genau wissen was man sucht

Zunächst ist es erst einmal wichtig, zu wissen was Sie genau suchen. Eine Affäre – das sagt sich schnell daher. Aber wer soll die Partnerin sein? Sie müssen sich darüber im Klaren sein, mit wem Sie den Seitensprung haben möchten, dann wird die Suche nach einer geeigneten Partnerin einfacher.
 

Verheiratet oder nicht?

Wenn Sie selbst verheiratet sind, empfehlen wir eine Seitensprungpartnerin, die ebenfalls gebunden ist. Dabei spielt es eigentlich keine Rolle, ob sie ebenfalls verheiratet ist, wichtig ist, dass sie in einer festen Partnerschaft lebt und dort -bis auf die eine Sache- zufrieden ist.
 

Top-Empfehlung

Secret Logo

Bei Secret finden Sie unkomplizierte Dates

 

Über 1 Million Mitglieder

Diskret und sicher

Geprüfter Datenschutz (TÜV Saarland)

Abenteuer finden ❱❱

Bei ungebundenen Frauen gehen Sie ganz klar das Risiko ein, dass sich Ihre Affäre in Sie verliebt. Und das kann für Sie sehr unangenehm werden. Das beginnt bei kleineren Eifersüchteleien und kann im schlimmsten Fall dahingehend ausarten, dass Ihre Affäre zu Ihrer Frau geht und ihr die ganze Sache erzählt. Hier ist also Vorsicht geboten. Sollten Sie sich dennoch auf eine Affäre mit einer ungebundenen Frau eingelassen haben, dann sollten Sie ihr von Anfang an klarmachen, dass es sich Ihrerseits nur um eine Affäre handelt und Sie auf keinen Fall die Absicht haben, sich von Ihrer Frau zu trennen. Verliebt sich Ihre Affäre dennoch in Sie, sollte Sie die Affäre sofort beenden und sich zurückziehen.
 

Feste Seitensprungpartnerin oder wechselnde ONS?

Auch darüber sollten Sie sich Gedanken machen. Möchten Sie eine längerfristige Seitensprungbeziehung oder reichen Ihnen wechselnde kurze Begegnungen. Möchten Sie vielleicht sogar Affären parallel zu mehreren Frauen unterhalten?

Für eine diskrete und seriöse Affäre empfehlen wir ganz klar den längerfristigen Kontakt zu einer Frau. Hier ist die Gefahr sehr gering, dass der Seitensprung Ihrer Frau bekannt wird. Eine Feste Affäre, die über Monate oder sogar Jahre hinweg gepflegt wird, lässt sich daheim leichter verheimlichen, als wechselnde kurzfristige Affären. Ausserdem ist der Betreuungsaufwand bei nur einer langfristigen Affäre geringer als bei mehreren kurzen Affären.

Sollten Sie jedoch eher Freude an ONS haben, so ist auch dies eine mögliche Option. Bedenken Sie jedoch auch, dass Sie dann jedesmal erneut auf die Suche nach einer geeigneten Partnerin gehen müssen.
 

Spezielles

Haben Sie spezielle sexuelle Interessen, die Sie zuhause nicht erfüllt finden? Träumen Sie von Sex mit mehreren Frauen oder haben Sie einen speziellen Fetisch? Auch hier gibt es die Möglichkeit, feste Seitensprungpartnerinnen zu finden. Auch Frauen haben verborgene Fantasien und vielleicht finden Sie ja genau so eine Seitensprungpartnerin. Auf jeden Fall ist das besser als der Gang ins Bordell.
 

Wo suchen?

Die zentrale Frage jedoch bleibt: wo finde ich eine passende Seitensprungpartnerin? Wir empfehlen hier ganz klar eine Seitensprungagentur im Internet. Je nach Ihrer individuellen Interessenslage haben sich die Agenturen auch auf bestimmte Affären und Interessen spezialisiert. Viele Seitensprungagenturen bieten Ihnen auch die Möglichkeit, sich als Paar anzumelden, oder als Einzelperson nach einem Paar zu suchen.

Seitensprungagenturen bieten Ihnen die einzigartige Möglichkeit, Ihren Seitensprung ganz klar zu definieren und Ihre Wünsche zu äussern. Das beginnt bei eher harmlosen Sachen wie Sex an exotischen Orten oder Analsex und geht bis zu ausgefallenen Sexpraktiken, auf die wir hier nicht näher eingehen möchten. Die Bandbreite ist gross und je klarer Sie Ihre Wünsche äussern, um so sicherer finden Sie eine Seitensprungpartnerin, die zu Ihnen passt und Ihre sexuellen Neigungen mit Ihnen teilt.

Natürlich können Sie auch im täglichen Leben einer potentiellen Seitensprungpartnerin begegnen. Viele Affären beginnen im Büro, an der Bar oder im Zug. Häufig stelle sich dabei aber im Nachhinein heraus, dass nicht beide die gleichen Interessen haben, der eine eher eine feste Beziehung sucht und nun versucht, sich in die Ehe des anderen zu mischen. Eifersucht spielt bei Seitensprüngen oft eine Rolle und kann die Freude am Seitensprung schnell verderben. Eine Affäre im Büro birgt zudem die Gefahr, dass die Affäre bekannt wird und die eigene Ehefrau davon erfährt.
 

Seitensprungagentur vs. reales Leben

Einen Seitensprung via Seitensprungagentur zu suchen, kostet zwar zunächst etwas Geld, bietet aber zahlreiche Vorteile gegenüber einer Zufallsbekanntschaft aus dem Alltag. Im Internet können Sie viel gezielter auf die Suche gehen und es ist auch von Anfang an klar, dass es nur um einen Seitensprung geht. Diskretion steht bei Seitensprungagenturen an erster Stelle, die Gefahr, dass Ihre Ehefrau von Ihren Ausflügen erfährt, ist also sehr gering.
 

Welche Seitensprungagenturen empfehlen wir?

Lovepoint    
Sehr seriöses Portal für diskrete Affären. Erfolgsquote für Seitensprünge sehr hoch.

Secret                                    
Ansprechendes Portal für alle Art von erotischen Fantasien und Spielarten, viele Gleichgesinnte.

JOYclub                                
Sehr aktiver Seitensprungclub mit Veranstaltungen in verschiedenen deutschen Swingerclubs. Alle Kombinationen an Sexpartnern sind möglich!